Das eigene Heilwissen lesen und leben ist für mich die grösste Freiheit. Dafür gehe ich mit meinem ganzen Herzen.

Dankbar für diese Woche!!!

Gerade die letzten Tage waren ganz besonders für mich.
Voller Segen, tiefer Heilung, Transformation und voller Wunder und Begegnungen, Heiligkeit, Göttlichkeit und Hingabe.

Ich durfte wieder zwei wundervolle Frauen in ihre eigenen Wissensebenen im Rahmen meines Herzenprojekts #HeilungLeben führen, und es ist für mich ein Segen mit zu erleben, was sich dadurch bei den Frauen öffnet, wie sie sich erinnern, sich selbst in ihrer Tiefe erkennen und es wieder annehmen. Die Macht wieder zu sich nehmen.

Der vorher noch verschlossene Zugang durfte sich öffnen und sie durften sich erinnern. Sie haben nach und nach ihre Räume damit durchflutet und so auch wieder einnehmen können und beginnen jetzt es in ihr Leben zu integrieren. Wir erschließen jetzt immer mehr, und sie fangen an selbst damit zu wirken.

In diesen Momenten könnte ich weinen vor Freude und bin so dankbar, dass ich diese Arbeit machen darf.

Jede Session in HeilungLeben ist für mich ein Segen, so individuell wie jede Frau ist, ist auch jede Begegnung mit ihren Wissensebenen, mit ihrem Ursprung, mit ihren Welten. Es ist so schön zu sehen, wie dadurch immer mehr neues Wissen auf die Erde strömt und was jede einzelne Frau damit bewirken kann, wenn sie es lebt.

Ich merke gerade wie wichtig es gerade jetzt ist, das eigene Wissen zu erschließen und zu leben. Jenseits von Büchern oder sonstigen Medien. Denn wir alle haben unser ganz ureigenes Wissen, was wir als Wesen in uns tragen.
Wir dürfen uns wieder erinnern und unserem UrWissen vertrauen und nicht das Wissen anderer, Medien, Hilfsmittel etc. grösser machen als uns selbst.

Ich sage meinen Frauen immer, prüft für euch auch wenn ich was sage, ob das für euch wahr ist und fragt euch selbst, was ihr darüber wisst.

Hier geht es um Bewusst Sein als das Wesen, was man ist und nicht wahllos folgen, in dem Glauben, man müsse noch mehr lernen oder auflösen.
Ihr seid bereits. Es gilt sich zu erinnern.

Lange habe ich nicht über HeilungLeben – lese und lebe dein eigenes Heilwissen gesprochen. Einfach gemacht. Und jetzt merke ich, wie es raus möchte.

Und so schreibe ich einfach ein bissel darüber.

⭐Ich wünsche mir so sehr, dass HeilungLeben- Lebe dein eigenes HeilWissen um die Welt zieht und jeden einzelnen berührt, ihn erinnert an sich selbst und an sein Wissen. Und ich freue mich darüber, wenn ihr mir dabei helft.
Nicht laut und schrill, eher sanft und liebevoll. Aus der Tiefe heraus.

💫“HeilungLeben“ ist für mich viel mehr als eine Begleitung. Mit Worten eigentlich gar nicht zu beschreiben. Die Energie dahinter spricht für sich. Pure Selbstverwirklichung, Machtannahme und Selbstschulung. MAGIE PUR. ESSENZ PUR.

💫Ich eröffne Räume, in denen es möglich wird, dass ihr euch eure oft abgegebene Macht in Liebe zurück holt, euch erinnert an das Wesen,  was ihr in eurem Ursprung seid.

💫Ihr betretet eure eigenen Wissensebenen, lernt euer eigenes Heilwissen zu lesen, zu leben und anzuwenden.

Und schon wieder oder immer noch hüpft mein Herz❤☺.

Wie ist HeilungLeben entstanden?

💎Schon immer hatte ich die Vision von Gemeinschaft, in der jedes Wesen in seiner eigenen Kraft steht mit all seinem eigenen HeilWissen, um es hier auf die Erde zu bringen und zu leben ohne etwas von sich abzuspalten sondern in seiner ganzen Macht. In seiner vollen Größe, gleichzeitig frei und in Gemeinschaft💎

Immer wieder kamen Frauen zu mir, denen ich ähnliche Ausbildungen und Begleitungen empfohlen habe wie ich sie hatte und ich habe sie weiter geschickt.

Nicht selten kamen sie zurück und wollten bei mir lernen, weil ich mein eigenes HeilWissen lebe. Völlig frei und jeden Moment neuschöpfend.
Ich habe auch Techniken gelernt, doch schnell habe ich gemerkt, dass für mich das nicht funktioniert und ich freischöpfend arbeiten und wirken möchte.
Jeden Moment neu, für jedes Wesen individuell.

Eine Frau sagte mal zu mir: „Viele lehren dich Techniken und werben damit dich in deine Größe zu bringen aber sie leben es nicht. Und ich will keine Techniken von anderen mehr lernen ich will mein eigenes leben. Und du wirst mir das zeigen.“

Und so wurde meine Vision auf die Erde geboren.
Ich danke ihr jeden Tag aufs Neue für dieses Vertrauen.🙏🌟❤

Es hat keine zwei Sitzungen gebraucht, da schrieb sie mir:

Du lebst, was du bist. Du gibst Wissen weiter und führst in das eigene Wissen mit Freude und Leichtigkeit voller Magie, Zauber und Freiheit. Du eröffnest Welten und ermöglichst es mir dadurch erst auf mein Wissen zurück zu greifen, es in mein Bewusstsein zu holen. Es für mich greifbar zu machen. Zu erschließen. „

So ist „HeilungLeben“ entstanden und fließt bereits hier auf und in die Erde.🪐

Viele wissen das gar nicht, was ich so mache. Ich gebe zu, was die Vermarktung meinerselbst angeht😇, ist mein Marketing, dass ich das lebe, was ich bin, da wo ich gerade bin. Ich gehöre eher zu den Ruhigen. Da habe ich auch schon mal drüber geschrieben. Ich scheine manchmal wie unsichtbar und trotzdem präsent.
Für mich ist Authenzität am Wichtigsten. Das gilt natürlich auch in HeilungLeben.

Ich stelle einen Raum zur Verfügung sich zu erinnern, in dem sich völlig neue Welten eröffnen dürfen, um dich herum und in dir. Eine Gemeinschaft entsteht, die Welten verändert im gemeinsamen Wirken jeder in seiner Kraft, Grösse und Einzigartigkeit. Jeder mit seinem eigenen Heilwissen.

🥰HeilungLeben🥰

Bei dieser Rückmeldung zu HeilungLeben kommen mir die Tränen

„Sie nimmt dich mit ins Wunderland.
Ein Land, das ihr bestens bekannt.
Dort gibt es Feen, Elfen, viele Wesen, Glitzer und ganz viel Zauber.

Sie führt dich, begleitet dich, stützt dich.
Öffnet Ebenen, von denen du nichts wusstest.
Sie erinnert dich, stärkt dich, das zu leben, was du wirklich bist.
Hand in Hand gehst du mit ihr durch all die Wunder, all den Zauber.
Nimmst dein eigenes mit und fängst an es umzusetzen, zu leben, damit zu dienen.
Du wunderst dich, doch Sie sieht dein wahres Potential, deine wahre Größe.
Mit der Zeit gehst du deinen Weg, eigenständig und selbstbewusst.
Was bleibt, ist die Verbundenheit zu ihr und dem Wunderland.“❤🙏🦄

Kontakt

Susanne Sarina Hüppmeier
Amtsweg 34
33104 Paderborn
[email protected]

© Sarina Hüppmeier 2021 I Website by Erfülltes Business & Ulrich Haug