Geh durch die Welt und berühre
Hinterlasse deine Spuren
Diene

waren die Sätze, die sich immer wieder für meine Reise zeigten.
Mir war nie so ganz klar, wie sich das zeigen würde, noch dazu in einem Land, dessen Sprache ich nicht mal beherrsche oder erst in den Anfängen stecke sie zu lernen.

Doch heute durfte ich spüren, was ich eigentlich ja weiß: Dass die Energiesprache jeder versteht.

Heute durfte ich noch mal spüren, warum ich hier bin.

𝑈𝑚 𝑧𝑢 𝐵𝑒𝑟𝑢̈ℎ𝑟𝑒𝑛.
𝑍𝑢 𝑆𝑡𝑟𝑎ℎ𝑙𝑒𝑛.
𝑍𝑢 𝐸𝑟𝑖𝑛𝑛𝑒𝑟𝑛.

𝐷𝑖𝑒 𝐸𝑟𝑑𝑒,
𝐷𝑖𝑒 𝑀𝑒𝑛𝑠𝑐ℎ𝑒𝑛.

Heute durfte ich wieder ein mal mit erleben, was passiert, wenn man die Seelen wirklich erkennt.

𝑊𝑒𝑛𝑛 𝑠𝑖𝑒 𝑠𝑖𝑐ℎ 𝑔𝑒𝑠𝑒ℎ𝑒𝑛 𝑓𝑢̈ℎ𝑙𝑒𝑛, 𝑔𝑒ℎ𝑎𝑙𝑡𝑒𝑛 𝑤𝑒𝑟𝑑𝑒𝑛 𝑢𝑛𝑑 𝑅𝑎𝑢𝑚 ℎ𝑎𝑏𝑒𝑛.
𝐷𝑒𝑛𝑛 𝑑𝑎𝑛𝑛 𝑒𝑟𝑖𝑛𝑛𝑒𝑟𝑛 𝑠𝑖𝑒 𝑠𝑖𝑐ℎ.
𝐴𝑛 𝑑𝑎𝑠 𝑒𝑖𝑔𝑒𝑛𝑒 𝑈𝑟𝑠𝑝𝑟𝑢𝑛𝑔𝑠𝑙𝑖𝑐ℎ𝑡.
𝐴𝑛 𝑑𝑎𝑠 𝑖𝑛𝑛𝑒𝑟𝑒 𝑆𝑡𝑟𝑎ℎ𝑙𝑒𝑛 𝑖𝑛 𝑠𝑖𝑐ℎ 𝑠𝑒𝑙𝑏𝑠𝑡.

Und das ist das Größte, was es gibt.
Dafür ist die Sprache egal.

Einfach sein mit dem, was man ist strahlen, berühren, dienen und alles andere geschieht von alleine.

Und das ist für mich das größte Glück,
der größte Erfolg,
den es gibt.

Kontakt

Susanne Sarina Hüppmeier
Amtsweg 34
33104 Paderborn
[email protected]

© Sarina Hüppmeier 2019 I Website by Erfülltes Business & Ulrich Haug