Jede Etappe, die ich im Außen zurücklege, ist jedes Mal auch eine Etappe noch mehr zu mir selbst und hält jedes Mal eine weitere Erkenntnis bereit.
Daran möchte ich euch gerne teilhaben lassen:

Schritt für Schritt gehe ich in meinem neuen Leben.

Mit jedem Schritt heilt altes.

Mit jedem weiteren Schritt bricht neues auf.

Heilung alter Geschichten findet statt und gleichzeitig werden neue geboren.

Wohin der nächste Schritt führt, weiß ich immer erst dann, wenn ich ihn gehe.

Vorher weiß ich nichts.

Vielleicht anders als geplant.
Vielleicht in einem anderen Rhythmus.
Vielleicht völlig anders als erwartet.
aber ich bleibe in Bewegung. 

Ich lasse los von Vorstellungen und Zielen.

Ich lasse los von Kreationen für die Zukunft.

Ich lasse Visionen los.

Ich lasse los, was ich glaube zu sein.

Ich lasse los, was ich sein wollte.

Ich lasse los, was ich bin.

Was ich heute für morgen kreiere, funktioniert morgen so nicht mehr.

Denn gerade ist nur dran mich vom Leben berühren zu lassen.

Mich vom Leben führen zu lassen.

Mich zu öffnen für das, was das Leben für mich bereit hält.

Das ist der Boden für die neue Art der Schöpfung.

Vom Leben berühren lassen, um ins neue Schöpfen zu gehen.

 

Kontakt

Susanne Sarina Hüppmeier
Amtsweg 34
33104 Paderborn
[email protected]

© Sarina Hüppmeier 2019 I Website by Erfülltes Business & Ulrich Haug